Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Deutschen Friedensgesellschaft - Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK), Landesverband Baden-Württemberg.

Mit etwa 850 Mitgliedern sind wir der zweitgrößte Landesverband und arbeiten derzeit u.a. innerhalb verschiedener Kampagnen aktiv mit: Schulfrei für die Bundeswehr. Lernen für den Frieden, Aktion Aufschrei. Stoppt den Waffenhandel und Büchel ist überall - atomwaffenfrei.jetzt.

Unsere Kreativabteilung schuf 1978 das Motto "Frieden schaffen ohne Waffen", initiierte 1983 die Menschenkette von Stuttgart nach Neu-Ulm und 2005 die Pacemakers-Radmarathons für eine friedliche und gerechte Welt ohne Atomwaffen - weltweit einzigartige Raddemonstrationen.

2017 wird die Deutsche Friedensgesellschaft, die u.a. von Bertha von Suttner gegründet wurde, 125 Jahre. Mit einer ganzen Reihe von Veranstaltungen, Aktionen und Materialien würdigen wir dieses Jubiläum und machen dabei deutlich, wie wichtig die Arbeit der DFG-VK heute und in der Zukunft ist - für eine friedliche und gerechte Welt ohne Krieg und Militär.

Wir freuen uns auf Dein/Ihr Interesse und zählen auf deine/Ihre Unterstützung zur Beseitigung aller Kriegsursachen.

Vielfältige Informationen zu unseren Themen, Projekten und Kampagnen finden Sie auf den verschiedenen Seiten und den darin angegebenen Links.

Wir suchen gerne Praktikantinnen für unsere Kampagnen und Projekte. Für Details bitten wir um Kontaktaufnahme in der Landesgeschäftsstelle. 

 DFG-VK Baden-Württemberg in Facebook


Deutsche Friedensgesellschaft - Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen • 2007 • Impressum